Kryptowährungen:  11,165Börsen:  391Marktkapitalisierung:  €1,331,227,053,996Vol. 24 h:  €72,795,028,882Dominanz:  BTC: 45.1% ETH: 19.4%ETH-Gas:  26 Gwei
Kryptowährungen:  11,165Börsen:  391Marktkapitalisierung:  €1,331,227,053,996Vol. 24 h:  €72,795,028,882Dominanz:  BTC: 45.1% ETH: 19.4%ETH-Gas:  26 Gwei
MKR

MakerMKR

Rang #36
Token
Auf 117,735 Watchlists

Preis (Maker) (MKR)

€2,408.23
0.46%

0.07526 BTC1.18%

1.0934 ETH1.18%

Tief:€2,401.94
Hoch:€2,539.08
24 Stunden
MKR  Maker MKRPrice: €2,408.23 1.18%
Marktkapitalisierung
€2,387,348,299
1.18%
Marktkapitalisierung / TVL-Relation
0.359
Vollständig verwässerte Marktkapitalisierung
€2,421,662,271
24.85%
Gesperrter Gesamtwert (Total Value Locked, TVL)
€6,650,785,152
Volumen
24 Stunden
€136,371,520
51.00%
Volumen / Marktkapitalisierung
0.05712
Umlaufversorgung
991,328.38 MKR
99%
Maximale Versorgung
1,005,577
Gesamtversorgung
991,328
Sponsored

Maker Chart

Loading Data

Please wait, we are loading chart data

MKR-Kursdaten live

Der Maker-Preis heute liegt bei €2,409.50 EUR mit einem 24-Stunden-Handelsvolumen von €136,443,077 EUR. Maker ist in den letzten 24 Stunden um 1.18% angestiegen. Das aktuelle CoinMarketCap-Ranking ist #36, mit einer Marktkapitalisierung von €2,388,600,992 EUR. Es verfügt über ein zirkulierendes Angebot von 991,328 MKR Coins und ein Maximalvorrat von 1,005,577 MKR Coins.

Die Top-Börsen für den Handel mit Maker sind derzeit Binance, OKEx, Tokocrypto, CoinTiger, und . Weitere sind auf unserer aufgeführt.

Was ist Maker (MKR)?

Maker (MKR) ist der Governance-Token des MakerDAO und des Maker-Protokolls — einer dezentralen Organisation beziehungsweise einer Software-Plattform, die beide auf der Ethereum-Blockchain basieren — die es Nutzern ermöglicht, die DAI-Stablecoin herauszugeben und zu verwalten.

Maker ist ein Projekt, das ursprünglich 2015 konzipiert und im Dezember 2017 vollständig gelauncht wurde. Seine Aufgabe ist der Betrieb von DAI, einer von der Gemeinschaft verwalteten dezentralen Kryptowährung mit stabilem Wert, die an den US-Dollar gekoppelt ist.

MKR-Tokens fungieren als Stimmanteil für die Organisation, die DAI verwaltet; obwohl sie ihren Inhabern keine Dividenden zahlen, geben sie den Inhabern Stimmrechte bezüglich der Entwicklung des Maker-Protokolls. Es wird erwartet, dass der Wert der Tokens synchron mit dem Erfolg von DAI selbst zunehmen wird.

Das Maker-Ökosystem ist eines der frühesten Projekte in der Szene des dezentralen Finanzwesens (DeFi): die Branche, die dezentrale Finanzprodukte auf Basis von Smart Contract-fähigen Blockchains wie Ethereum aufbauen möchte.

Wer sind die Gründer von Maker?

MakerDAO, die erste Instanz innerhalb des größeren Maker-Ökosystems, wurde 2015 von Rune Christensen, einem Unternehmer aus Sealand, Dänemark, erschaffen.

Christensen erhielt einen Abschluss in Biochemie von der Universität Kopenhagen und studierte internationale Wirtschaft an der Copenhagen Business School. Vor MakerDAO war er Mitbegründer und Leiter des internationalen Rekrutierungsunternehmens Try China.

Was macht Maker einzigartig?

Zum Stand von Oktober 2020 ist DAI eine der beliebtesten Stablecoins (Kryptowährungen, deren Preise an den USD oder eine andere traditionelle Währung gebunden sind). Mit einer Marktkapitalisierung von über 800 Millionen USD ist sie auf Platz 25 der größten Kryptowährungen und hat mehr aktive Adressen als USDT — die größte Stablecoin auf dem Markt.

Die Einzigartigkeit von MKR besteht darin, dass die Inhabern die Möglichkeit haben, sich direkt am Führungsprozess von DAI zu beteiligen. Jeder Inhaber von Maker-Tokens hat das Recht, über eine Reihe von Änderungen des Maker-Protokolls abzustimmen. Das Stimmrecht hängt dabei von der Höhe ihrer MKR-Anteile ab. Einige der Aspekte des Protokolls, über welche die Inhaber abstimmen können, sind

  • das Hinzufügen neuer Asset-Typen zum Protokoll, wobei Nutzer neue Kryptowährungen einreichen können, um mehr DAI zu prägen;
  • das Abändern von Risikoparametern bestehender Asset-Typen;
  • das Ändern der DAI-Sparrate: Inhaber von DAI-Tokens können Einsparungen erzielen, indem sie diese in einem speziellen Contract verschließen. Die Einsparungsrate beeinflusst dabei die Rentabilität dieses Contracts;
  • das Auswählen der Oracles — Entitäten, deren Ziel es ist, vertrauenswürdige Off-Blockchain-Daten an das Maker-Ökosystem zu liefern;
  • Upgrades für die Plattform.

Die Möglichkeit, sich an der Verwaltung einer der größten Stablecoins auf dem Markt zu beteiligen, treibt die Nachfrage nach MKR-Tokens an und wirkt sich entsprechend auf deren Wert aus.

Verwandte Seiten:

Erfahre mehr über USDT, eine weitere USD-gebundene stabile Kryptowährung

Erfahre mehr über Stablecoins auf CMC Alexandria, unserem Bildungsportal.

Wie viele Maker-Coins (MKR) sind im Umlauf?

Die Ausgabe und Beseitigung von MKR aus dem System unterliegt einem komplexen System von abhängigen Mechanismen, die darauf ausgelegt sind, sicherzustellen, dass DAI immer vollständig von anderen Kryptowährungsvermögenswerten gesichert wird und dass der Softpeg für den US-Dollar beibehalten wird. Es gibt keine fest kodierte Grenze für den Gesamtvorrat an MKR.

Der Wert von DAI ist durch Sicherheiten geschützt — andere Kryptowährungen, die von Nutzern bei der Prägung neuer DAI-Tokens hinterlegt und in so genannten Vaults (Tresoren) aufbewahrt werden — Smart Contracts auf der Ethereum-Blockchain.

Bei Preisabwertstrends kann der Wert der im Vault gespeicherten Kryptowährung unzureichend sein, um die entsprechende DAI-Anzahl komplett zu sichern. In diesem Fall leitet das Maker-Protokoll automatisch die Liquidation des Tresorinhalts ein, dessen Erlöse zur Deckung der Verpflichtungen des Tresors verwendet werden. Sollte die Menge an DAI, die während der Liquidation generiert wurde, nicht ausreichen, prägt das Maker-Protokoll neue MKR-Tokens, um die verbleibende Summe zu verkaufen und abzudecken, wodurch das Gesamtangebot erhöht wird.

In einigen Fällen übersteigt jedoch die Anzahl von DAI, die aus den Auktionen gewonnen wurde, die erforderliche Grenze, die eine vollständige Besicherung gewährleistet — in diesem Fall wird sie vom Maker-Protokoll dazu genutzt, MKR-Tokens zurückzukaufen und zu verbrennen, was wiederum den Gesamtvorrat verringert.

Daher ist das Angebot von MKR ein dynamischer Wert, der sich je nach Marktbedingungen und der allgemeinen Gesundheit des DAI-Ökosystems ändert. Im Oktober 2020 belief sich das im Umlauf befindliche Angebot von Maker-Tokens auf etwa 1 Million, was einem Wert von mehr als 500 Millionen US-Dollar entspricht.

Wie wird das Maker-Netzwerk gesichert?

MKR ist ein ERC-20-Token, was bedeutet, dass er auf der Ethereum-Blockchain läuft und durch diese gesichert wird. Ethereum wiederum ist durch die Ethash-Proof-of-Work-Funktion gesichert.

Wo kann man Maker (MKR) kaufen?

Der Tokenhandel mit Maker-Tokens ist an folgenden Börsen verfügbar:

converter-coin-logo

MKR

Maker

converter-coin-logo

EUR

Euro

MKR Preisstatistiken

Maker Preis heute
Preis (Maker)€2,408.23
Kursänderung24h€11.03
0.46%
24-Stunden-Tief / 24-Stunden-Hoch
€2,401.94 /
€2,539.08
Handelsvolumen24h€136,371,520.16
49.92%
Volumen / Marktkapitalisierung0.05712
Marktdominanz0.18%
Marktrang#36
Gesperrter Gesamtwert (Total Value Locked, TVL)€6,650,785,152
Maker Marktkapitalisierung
Marktkapitalisierung€2,387,348,298.92
0.46%
Vollständig verwässerte Marktkapitalisierung€2,421,662,270.64
23.96%
Maker Preis gestern
Tiefst-/ Höchstwerte von gestern
€2,321.92 /
€2,527.36
Eröffnungs-/Schlusskurs (Gestern)
€2,353.46 /
€2,507.89
Änderung (Gestern)

6.56%

Volumen (Gestern)€120,126,072.31
Maker Preisentwicklung
7-Tage-Tief/ 7-Tage-Hoch
€2,314.70 /
€2,608.38
30-Tage-Tief/ 30-Tage-Hoch
€1,788.04 /
€2,620.31
90-Tage-Tief/ 90-Tage-Hoch
€1,550.03 /
€5,128.79
52-Wochen-Tief/ 52-Wochen-Hoch
€356.63 /
€5,351.77
Allzeithoch
May 03, 2021 (3 months ago)
€5,351.77
55.32%
Allzeittief
Jan 30, 2017 (5 years ago)
€17.78
13348.22%
ROI (Maker)

12849.75%

Maker Liefern
Umlaufversorgung991,328 MKR
Gesamtversorgung991,328 MKR
Maximale Versorgung1,005,577 MKR