LTC

LitecoinLTC

Rang #10
Coin
Auf 423,894 Watchlists

Preis (Litecoin) (LTC)

€281.85
3.43%

0.005937 BTC0.84%

0.09837 ETH1.56%

Tief:€269.81
Hoch:€303.64
24 Stunden
LTC  Litecoin LTCPrice: €281.85 3.43%
Marktkapitalisierung
€18,814,478,987
3.43%
Vollständig verwässerte Marktkapitalisierung
€23,675,791,301
3.43%
Volumen
24 Stunden
€9,697,066,549
12.82%
Volumen / Marktkapitalisierung
0.5154
Umlaufversorgung
66,752,415 LTC
79%
Maximale Versorgung
84,000,000
Gesamtversorgung
66,752,415

Litecoin Chart

Loading Data

Please wait, we are loading chart data

LTC-Kursdaten live

Der Litecoin-Preis heute liegt bei €281.85 EUR mit einem 24-Stunden-Handelsvolumen von €9,697,066,549 EUR. Litecoin ist in den letzten 24 Stunden um 3.43% angestiegen. Das aktuelle CoinMarketCap-Ranking ist #10, mit einer Marktkapitalisierung von €18,814,478,987 EUR. Es verfügt über ein zirkulierendes Angebot von 66,752,415 LTC Coins und ein Maximalvorrat von 84,000,000 LTC Coins.

Die Top-Börsen für den Handel mit Litecoin sind derzeit Binance, Huobi Global, OKEx, Upbit, und FTX. Weitere sind auf unserer Seite "Kryptobörsen" aufgeführt.

Was ist Litecoin (LTC)?

Litecoin (LTC) ist eine Kryptowährung, die konzipiert wurde, um schnelle, sichere und kostengünstigen Zahlungen zu ermöglichen, indem sie sich die einzigartigen Eigenschaften, welche die Blockchain-Technologie zu bieten hat, zu Nutze macht.

Die Kryptowährung wurde auf Grundlage des Bitcoin-(BTC)-Protokolls erstellt, unterscheidet sich jedoch hinsichtlich des verwendeten Hash-Algorithmus, der Hard Cap, der Block-Transaktionszeiten und einigen anderen Faktoren. Litecoin hat eine Blockzeit von nur 2,5 Minuten und extrem niedrige Transaktionsgebühren, was sie für Mikro-Transaktionen und Point-of-Sale-Zahlungen geeignet macht.

Litecoin wurde am 7. Oktober 2011 über einen Open-Source-Client auf GitHub veröffentlicht, das Litecoin-Netzwerk ging fünf Tage später - am 13. Oktober 2011 - live. Seitdem ist sowohl die Nutzung als auch die Akzeptanz von Litecoin unter Händlern enorm in die Höhe geschnellt. Litecoin gehört seit ihrem Bestehen die meiste Zeit zu den "Top Ten" der Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung.

Die Kryptowährung wurde von Charlie Lee, einem ehemaligen Google-Mitarbeiter, entwickelt, der mit Litecoin eine "Lite-Version von Bitcoin anstrebte", die viele der Eigenschaften von Bitcoin aufweist—wenn auch mit geringerem Gewicht.

Wer sind die Gründer von Litecoin?

Wie bereits erwähnt, wurde Litecoin von Charlie Lee gegründet, einem Frühnutzer von Kryptowährung und einem in der Kryptowährungsbranche hoch angesehenen Namen.

Charlie Lee, auch bekannt als "Chocobo," ist ein früher Bitcoin-Miner, Informatiker und ehemaliger Software-Ingenieur für Google. Bevor er sich anderen Unternehmungen zuwandte, war Charlie Lee zwischen 2015 und 2017 außerdem als Director of Engineering bei Coinbase tätig.

\ Heute ist Charlie Lee ein unverblümter Verfechter von Kryptowährungen und Geschäftsführer der Litecoin Foundation— einer gemeinnützigen Organisation, die zusammen mit dem Litecoin Core Development Team daran arbeitet, Litecoin voranzutreiben.

Neben Lee gehören dem Vorstand der Litecoin Foundation noch drei weitere Personen an: Xinxi Wang, Alan Austin und Zing Yang — die alle auf ihre eigene Art und Weise erfolgreich sind.

Was macht Litecoin einzigartig?

Nach Bitcoin ist Litecoin die zweitbeliebteste reine Kryptowährung. Dieser Erfolg lässt sich weitgehend auf ihre Einfachheit und klaren Nutzungsvorteile zurückführen.

Zum Stand von Januar 2021 ist Litecoin eine der am meisten akzeptierten Kryptowährungen; mehr als 2.000 Händler und Geschäfte auf der ganzen Welt akzeptieren mittlerweile LTC.

Ihr Hauptvorteil liegt in ihrer Schnelligkeit und Kosteneffizienz. Litecoin-Transaktionen werden in der Regel in nur wenigen Minuten bestätigt und die Transaktionsgebühren, die anfallen, sind vernachlässigbar. Dies macht sie zu einer attraktiven Alternative zu Bitcoin in Entwicklungsländern, in denen Transaktionsgebühren oft der entscheidende Faktor sind, wenn es darum geht, welche Kryptowährung unterstützt werden soll.

Ende 2020 veröffentlichte Litecoin außerdem das MimbleWimble-(MW)-Testnetz, mit dem Mimblewimble-basierte, vertrauliche Transaktionen auf Litecoin getestet werden. Sobald diese Funktion auf dem Hauptnetz verfügbar ist, profitieren Litecoin-Nutzer auch von einer deutlich besserer Privatsphäre und Fungibilität.

Verwandte Seiten:

Schau Dir Bitcoin (BTC) an — die Ursprungskryptowährung.

Schau Dir Nano (NANO) an — eine weitere leichte, schnelle Kryptowährung.

Bleibe bezüglich der neuesten Updates und Diskussionen betreffend Litecoin auf dem neuesten Stand.

Abonniere den Blog von CoinMarketCap, um die neuesten Nachrichten und Updates zu Kryptowährung zu erhalten.

Wie viele Litecoin-Coins (LTC) sind im Umlauf?

Wie bei den meisten Kryptowährungen mit Proof-of-Work (POW), erhöht sich auch bei Litecoin die Menge, die sich im Umlauf befindet, allmählich mit jedem Block, der neu geschürft (Mining) wird.

Zum Stand von Januar 2021 waren bereits 66,245 Millionen LTC vom maximalen Gesamtangebot von 84 Millionen geschürft. Die Litecoin Foundation schätzte kürzlich, dass es weit über 100 Jahre dauern wird, bis Litecoin die volle Verdünnung erreicht (um das Jahr 2140) — da die Anzahl der pro Block geschürften LTC alle vier Jahre im Rahmen des Halbierungszeitplans für Block Rewards (Belohnungen) abnimmt.

Rund 500.000 LTC wurden am ersten Tag nach dem Mining des LTC-Genesis-Blocks "geinstamined" und Charlie Lee sowie andere frühe Litecoin-Entwickler gehörten vermutlich zu den ersten Minern.

Da es sich um einen fair verteilten Vermögenswert handelt, erhalten die Litecoin-Entwickler oder Charlie Lee dennoch keine direkten Gewinne aus dem Betrieb von Litecoin—abgesehen von dem, was sie im Rahmen des regulären Mining-Prozesses verdienen.

Wie wird das Litecoin-Netzwerk gesichert?

Als Kryptowährung, die auf Blockchain basiert, ist Litecoin durch unglaublich starke kryptografische Abwehrmechanismen gesichert — was es praktisch unmöglich macht, sie zu knacken.

Wie Bitcoin und mehrere andere Kryptowährungen verwendet Litecoin den PoW-Konsens-Algorithmus, um sicherzustellen, dass Transaktionen schnell und fehlerfrei bestätigt werden. Die kombinierte Stärke des Mining-Netzwerks von Litecoin verhindert Doppelausgaben und eine Reihe anderer Angriffe und gewährleistet gleichzeitig eine 100-prozentige Betriebszeit des Netzwerks.

Wo kann man Litecoin (LTC) kaufen?

Litecoin ist eine der am weitesten verfügbaren Kryptowährungen, daher kann sie an einer Vielzahl von Börsen gekauft oder gehandelt werden. Zu den bekanntesten Namen zählen Huobi Global, Binance, Coinbase Pro, OKEx und Kraken.

Litecoin ist eine der wenigen Kryptowährungen, für die es eine große Auswahl an Fiat-Handelspaaren gibt. Sie kann gegen US-Dollar (USD), koreanische Won (KRW), Euro (EUR) und weitere Währungen getauscht werden. Weitere Informationen zum Kauf von Kryptowährungen mit Fiat findest Du in unserem umfassenden Leitfaden.

converter-coin-logo

LTC

Litecoin

converter-coin-logo

EUR

Euro

LTC Preisstatistiken

Litecoin Preis heute
Preis (Litecoin)€281.85
Kursänderung24h€9.36
3.43%
24-Stunden-Tief / 24-Stunden-Hoch
€269.81 /
€303.64
Handelsvolumen24h€9,697,066,549.30
12.82%
Volumen / Marktkapitalisierung0.5154
Marktdominanz0.95%
Marktrang#10
Litecoin Marktkapitalisierung
Marktkapitalisierung€18,814,478,986.61
3.43%
Vollständig verwässerte Marktkapitalisierung€23,675,791,300.56
3.43%
Litecoin Preis gestern
Tiefst-/ Höchstwerte von gestern
€251.11 /
€299.46
Eröffnungs-/Schlusskurs (Gestern)
€254.21 /
€296.58
Änderung (Gestern)

16.67%

Volumen (Gestern)€10,981,888,044.01
Litecoin Preisentwicklung
7-Tage-Tief/ 7-Tage-Hoch
€207.66 /
€303.64
30-Tage-Tief/ 30-Tage-Hoch
€176.62 /
€303.64
90-Tage-Tief/ 90-Tage-Hoch
€121.34 /
€303.64
52-Wochen-Tief/ 52-Wochen-Hoch
€33.43 /
€303.64
Allzeithoch
Dec 19, 2017 (3 years ago)
€312.61
9.84%
Allzeittief
Jan 14, 2015 (6 years ago)
€0.9277
30280.60%
ROI (Litecoin)

7765.97%

Litecoin Liefern
Umlaufversorgung66,752,415 LTC
Gesamtversorgung66,752,415 LTC
Maximale Versorgung84,000,000 LTC