$COIN

COIN$COIN

Rang # -
Token
On 3,213 watchlists

Stand

Marktdaten werden nicht nachverfolgt

Dieses Projekt wird als 'nicht nachverfolgtes Listing' hervorgehoben.

For more details on the listing tiers, please refer to Listings Review Criteria Section B - (3)

$COIN-Kursdaten live

Was ist COIN ($COIN)?

COIN beschreibt sich selbst als eine dezentrale, kettenübergreifende (cross-chain) Peer-to-Peer-Wallet (P2P) und auch als eine Börse, die auf Technologien wie Atomic Swap und künstliche Intelligenz (Artificial Intelligence, AI) basiert. Die COIN-Wallet ist eine Browsererweiterung.

Das COIN-Protokoll ist eine dezentrale Börse (decentralized exchange, DEX) der Art "non-custodial" (nicht die Börse, sondern man selbst verwahrt seine Coins).

Du kannst $COIN durch Staking verdienen oder indem Du dem COIN-Netzwerk Liquidität bereitstellst.

COIN ist Teil der neuen DeFi-Bewegung. Die dezentrale Finanzwirtschaft (DeFi) ist ein alternatives kryptofinanzielles System, das darauf abzielt, eine offene Governance-Struktur für dezentrale Organisationen zu schaffen, welche diesen dabei hilft, ihre Missionen und Werte beizubehalten und wichtige Entscheidungsprozesse zu verwalten, ohne sich auf eine zentrale Autorität verlassen zu müssen. Dieser neue Prozess ist vollständig transparent, prüfbar und durch die Verwendung von Smart Contracts ohne Eingriffe Dritter möglich. Der Vermittler fällt weg, sodass Kreditnehmer überschaubare Beträge zu vernünftigen Zinssätzen erhalten.

Kurz gesagt ist DeFi ein Protokoll, das grenzenlose, Peer-to-Peer-Kreditvergabe und -aufnahme ermöglicht. Es wird in der Lage sein, viele Arten von Finanzinstrumenten und -anwendungen wie persönliche Darlehen, Kreditsyndikate, anlagengestützte Tokens, Hypotheken, Anleihenverkäufe, Versicherungszahlungen und sogar dezentrale Börsen jeder Art zu unterstützen.

Wer sind die Gründer von COIN?

Damon Nam ist der Gründer und CEO von COIN, Byron Levels ist der CTO. COIN wird beraten von Christina Apatow von FetchyFox, Jeremy Gardner von Augur und Alex Mashinksy von Celsius.

Was macht COIN einzigartig?

$COIN ist einzigartig, weil es einen AI-Assistenten hat, der COIN-Nutzern dabei hilft, im Hinblick auf die Kryptomärkte immer informiert zu bleiben. Wenn ein COIN-Nutzer zum Beispiel eine Nachrichtenmeldung über den Bitcoin-Kurs liest, greift die AI von COIN das Krypto-Schlüsselwort "Bitcoin" auf und zeigt dem Nutzer genau in diesem Moment über die Browsererweiterung den Markt und die Charts für BTC an.

Verwandte Seiten:

Erfahre mehr über Curve.

Erfahre mehr über Compound.

Erfahre mehr über DeFi.

Lies den Blog von CoinMarketCap.

Wie viele COIN-Coins ($COIN) sind im Umlauf?

Laut dem Whitepaper von $COIN verfügt COIN über einen festen Bestand von rund 107 Millionen $COIN-Tokens, die an eine Staking-Reserve, einen Uniswap-Pool sowie $COIN-Inhaber, einen TrustSwap-Airdrop, Marketing und einen Mitarbeiter- und Beraterpool verteilt sind.

Wie wird das $COIN-Netzwerk gesichert?

$COIN basiert auf der Blockchain von Ethereum, was bedeutet, dass $COIN von Proof-of-Stake unterstützt wird.

Die Plattform von Ethereum ist eine Blockchain-basierte, global verteilte Computing-Plattform, auf der dezentrale Anwendungen (DApps) erstellt werden können. DApps erleichtern die Interaktion zwischen Nutzern durch den Code von Smart Contracts, der den Austausch von Geld, Inhalten, Eigentum, Aktien oder irgendetwas anderem von Wert erleichtern kann.

Die Ethereum-Blockchain ist eine dezentrale Plattform, die Smart Contracts ausführt: Anwendungen, die genau wie programmiert ausgeführt werden, ohne dass Ausfallzeiten, Zensur, Betrug oder Eingriffe Dritter möglich sind. Diese Apps laufen auf einer eigens entwickelten Blockchain, einer enorm leistungsfähigen, gemeinsam genutzten globalen Infrastruktur, die Wertbestände verschieben und den Besitz von Eigentum darstellen kann. Dies ermöglicht es Entwicklern, Märkte zu schaffen, Verzeichnisse von Schulden oder Zusicherungen zu speichern, Gelder in Übereinstimmung mit Anweisungen zu bewegen, die lange in der Vergangenheit gegeben wurden (wie ein Testament oder ein Futures-Kontrakt) und viele andere Dinge, die noch nicht einmal erfunden wurden, alles ohne einen Mittelsmann oder ein Kontrahentenrisiko.

Wo kann man COIN ($COIN) kaufen?

Der live $COIN-Preis ist auf CoinMarketCap im Bereich Coin-Details zu finden.

Seit April 2021 kann man $COIN auf Uniswap kaufen.

Für weitere Informationen zum Kauf von Kryptowährungen und wie man $COIN kaufen kann, schau dir den praktischen Leitfaden von CoinMarketCap an.

Hier sind einige weitere Artikel, die dich interessieren könnten: