UMA

UMAUMA

Rang #84
Token
Auf 47,864 Watchlists

Preis (UMA) (UMA)

€21.02
1.01%

0.0004355 BTC1.33%

0.006729 ETH7.40%

Tief:€20.40
Hoch:€21.28
24 Stunden
UMA  UMA UMAPrice: €21.02 1.01%
Marktkapitalisierung
€1,262,609,039
1.01%
Marktkapitalisierung / TVL-Relation
7.22
Vollständig verwässerte Marktkapitalisierung
€2,126,235,876
1.01%
Gesperrter Gesamtwert (Total Value Locked, TVL)
€174,916,596
Volumen
24 Stunden
€36,786,000
8.27%
Volumen / Marktkapitalisierung
0.02913
Umlaufversorgung
60,078,659.61 UMA
59%
Maximale Versorgung
101,172,570
Gesamtversorgung
102,089,750

UMA Chart

Loading Data

Please wait, we are loading chart data

UMA-Kursdaten live

Der UMA-Preis heute liegt bei €21.02 EUR mit einem 24-Stunden-Handelsvolumen von €36,786,000 EUR. UMA ist in den letzten 24 Stunden um 1.01% gefallen. Das aktuelle CoinMarketCap-Ranking ist #84, mit einer Marktkapitalisierung von €1,262,609,039 EUR. Es verfügt über ein zirkulierendes Angebot von 60,078,660 UMA Coins und ein Maximalvorrat von 101,172,570 UMA Coins.

Die Top-Börsen für den Handel mit UMA sind derzeit Binance, Huobi Global, OKEx, ZG.com, und MXC.COM. Weitere sind auf unserer Seite "Kryptobörsen" aufgeführt.

Was ist UMA (UMA)?

UMA, Universal Market Access, ist ein Protokoll zur Erstellung von synthetischen Assets, das auf der Blockchain von Ethereum (ETH) basiert. UMA wurde im Dezember 2018 gelauncht.

Synthetische Assets sind eine Art von Vermögenswerten, die unterschiedliche, zugrundeliegende Assets verkörpern und denselben Wert haben. UMA ermöglicht seinen Nutzern insbesondere, selbstausführende, sich selbst durchsetzende und durch wirtschaftliche Anreize gesicherte Finanzverträge zu entwerfen und zu erstellen und sie auf der Blockchain von Ethereum zu betreiben.

Im Wesentlichen ermöglicht UMA Kontrahenten die Digitalisierung und Automatisierung aller real existierender Finanzderivate, wie zum Beispiel Termingeschäfte, "Contracts for Differences" (CFDs - Differenzkontrakte) oder "Total Return Swaps". Darüber hinaus ermöglicht UMA die Erstellung von selbst erfüllenden abgeleiteten Verträgen, die auf digitalen Assets basieren, wie zum Beispiel andere Kryptowährungen.

Wer sind die Gründer von UMA?

UMA wurde gemeinsam von Hart Lambur und Allison Lu gegründet. Die beiden trafen sich auf dem Goldman-Sachs-Börsenparkett.

Im Jahr 2005 graduierte Lambur an der Columbia University mit einem Abschluss in Informatik. Neben der Mitbegründung von UMA ist er auch CEO und Mitbegründer von Risk Labs, dem Unternehmen, das für die Entwicklung des Protokolls für den universellen Marktzugang (UMA - Universal Market Access) zuständig ist.

Vor UMA und Risk Labs arbeitete Lambur als Forschungsassistent an der Columbia University und als Händler für Staatsanleihen bei Goldman Sachs. Er hat ebenfalls Openfolio, eine Plattform zur Verfolgung persönlicher Finanzen, gegründet und geleitet, die er 2017 an Stone Ridge Asset Management verkaufte.

Allison Lu erhielt einen Abschluss in Wirtschaft und Management vom Massachusetts Institute of Technology.

Zwischen 2009 und 2015 arbeitete sie als Vizepräsidentin bei Goldman Sachs, wo sich Lu und Lambur schließlich trafen. Danach arbeitete Lu als VP für die Risiko- und Kreditanalyse der mobilen Finanzdienstleistungsanwendung Tala. Sie war außerdem Beraterin bei One Daijo, einer Peer-to-Peer-Ausleihe-Plattform, die auf Ethereum basiert.

Was macht UMA einzigartig?

Die Hauptidee hinter Universal Market Access spiegelt sich im Namen wider: durch die Entwicklung eines Protokolls zur Erstellung von synthetischen Vermögenswerten und Finanzverträgen auf einer Blockchain versucht UMA, den Markt für Finanzderivate zu demokratisieren und zu dezentralisieren.

Traditionelle Finanzmärkte haben hohe Zugangsbarrieren in Form von Vorschriften und Verwahrungsanforderungen, die Einzelpersonen tendenziell von der Teilnahme ausschließen. Für angehende Händler und Investoren ist es oftmals besonders schwierig, an Märkten außerhalb ihres lokalen Finanzsystems teilzunehmen. Dies verhindert die Entstehung eines wirklich integrativen globalen Finanzmarktes und beschränkt die Teilnahme auf eine Handvoll Institutionen, die sich die notwendige Sorgfaltspflicht und die rechtlichen Verfahren leisten können.

UMA-Verträge basieren dagegen auf der Blockchain von Ethereum, deren berechtigungslose Natur es jedem Nutzer ermöglicht, digitalisierte Derivate von überall auf der Welt zu erstellen, zu betreiben und zu handeln. Diese Barrierefreiheit ist besonders für die sich entwickelnden Ökonomien rund um den Globus wichtig, wo Finanzinstitute häufig nicht sehr ausgereift sind und lokale Marktteilnehmer in eine verhältnismäßige Ausgrenzung zwingen.

Verwandte Seiten :

Suchst Du weitere Projekten, welche die Finanzbranche aufmischen wollen? Schau Dir unsere DeFi-Seite an.

Hier findest Du weitere Informationen über Ethereum, die Plattform, auf der UMA basiert.

Wie viele UMA-Coins (UMA) sind im Umlauf?

UMA ist der Governance-Token des Universal Market Access-Protokolls, was bedeutet, dass seine Inhaber das Recht haben, über Änderungen der Parameter des Protokolls und System-Upgrades abzustimmen.

Der Gesamtvorrat von UMA beläuft sich auf etwas mehr als 100 Millionen Tokens, von denen sich im Oktober 2020 etwa 55 Millionen im Umlauf befanden.

Vom Gesamtvorrat wurden 2 Millionen Tokens während des Initial Coin Offerings (ICO) des Projekts verkauft, 48,5 Millionen wurden für die Gründer des Projekts reserviert, 35 Millionen wurden als Belohnung für die Entwickler des Protokolls zur Seite gelegt und 14,5 Millionen sind für zukünftige Verkäufe vorgesehen.

Um Anreize für die Wählerbeteiligung zu schaffen, wird jedes Mal, wenn ein Wahlvorgang im Netzwerk stattfindet, eine inflationäre Belohnung in Höhe von 0,05% des aktuellen UMA-Vorrats unter den aktiven Wählern proportional zu ihrem aktuellen Einsatz verteilt.

Wie wird das UMA-Netzwerk gesichert?

UMA läuft auf der Blockchain von Ethereum und wird deshalb von der gleichen Proof-of-Work-Hash-Funktion, Ethash, geschützt.

Wo kann man UMA (UMA) kaufen?

UMA kann an mehreren bedeutenden Kryptowährungsbörsen gekauft werden, von denen einige zu den größten gehören:

converter-coin-logo

UMA

UMA

converter-coin-logo

EUR

Euro

UMA Preisstatistiken

UMA Preis heute
Preis (UMA)€21.02
Kursänderung24h€-0.2136
1.01%
24-Stunden-Tief / 24-Stunden-Hoch
€20.40 /
€21.28
Handelsvolumen24h€36,785,999.64
8.27%
Volumen / Marktkapitalisierung0.02913
Marktdominanz0.06%
Marktrang#84
Gesperrter Gesamtwert (Total Value Locked, TVL)€174,916,596
UMA Marktkapitalisierung
Marktkapitalisierung€1,262,609,039.37
1.01%
Vollständig verwässerte Marktkapitalisierung€2,126,235,875.54
1.01%
UMA Preis gestern
Tiefst-/ Höchstwerte von gestern
€19.88 /
€21.77
Eröffnungs-/Schlusskurs (Gestern)
€20.83 /
€20.83
Änderung (Gestern)

0.03%

Volumen (Gestern)€39,105,368.15
UMA Preisentwicklung
7-Tage-Tief/ 7-Tage-Hoch
€18.96 /
€23.43
30-Tage-Tief/ 30-Tage-Hoch
€16.66 /
€27.37
90-Tage-Tief/ 90-Tage-Hoch
€14.41 /
€27.37
52-Wochen-Tief/ 52-Wochen-Hoch
€0.9558 /
€35.66
Allzeithoch
Feb 04, 2021 (3 months ago)
€35.66
41.06%
Allzeittief
May 25, 2020 (a year ago)
€0.9558
2098.85%
ROI (UMA)

1689.62%

UMA Liefern
Umlaufversorgung60,078,660 UMA
Gesamtversorgung102,089,750 UMA
Maximale Versorgung101,172,570 UMA