Learn about Kava, CoinMarketCap Earn
KAVA

KavaKAVA

Rang #131
Token
Auf 96,612 Watchlists

Preis (Kava) (KAVA)

€4.24
6.09%

0.00008805 BTC5.45%

0.00118 ETH4.27%

Tief:€4.21
Hoch:€4.53
24 Stunden
KAVA  Kava KAVA
Price:
€4.24
 6.09%
Marktkapitalisierung
€602,240,858
5.34%
Marktkapitalisierung / TVL-Relation
1.54
Vollständig verwässerte Marktkapitalisierung
€644,341,218
5.41%
Gesperrter Gesamtwert (Total Value Locked, TVL)
€392,165,161
Volumen
24 Stunden
€68,184,816
27.97%
Volumen / Marktkapitalisierung
0.1132
Umlaufversorgung
142,154,807.00 KAVA
Maximale Versorgung
--
Gesamtversorgung
152,092,307
Sponsored

Tabelle Kava zu EUR

Loading Data

Please wait, we are loading chart data

KAVA-Kursdaten live

Der Kava-Preis heute liegt bei €4.24 EUR mit einem 24-Stunden-Handelsvolumen von €68,184,816 EUR. Wir aktualisieren unseren KAVA-zu-EUR-Kurs in Echtzeit. Kava ist in den letzten 24 Stunden um 5.41% gefallen. Das aktuelle CoinMarketCap-Ranking ist #131, mit einer Marktkapitalisierung von €602,240,858 EUR. Es verfügt über ein zirkulierendes Angebot von 142,154,807 KAVA Coins und der Maximalvorrat ist nicht verfügbar.

Die Top-Börsen für den Handel mit Kava sind derzeit Binance, Mandala Exchange, CoinTiger, Huobi Global, und . Weitere sind auf unserer aufgeführt.

Was ist Kava (KAVA)?

Kava ist eine kettenübergreifende (cross-chain) DeFi-Kreditvergabe-Plattform, die es Nutzern ermöglicht, USDX-Stablecoins auszuleihen und eine Vielzahl von Kryptowährungen zu hinterlegen, um eine Rendite zu erzielen.

Der DeFi-Hub von Kava funktioniert wie eine dezentrale Bank für digitale Vermögenswerte und ermöglicht Nutzern den Zugang zu einer Reihe dezentraler Finanzdienstleistungen, einschließlich den Zugang zur systemeigenen, an den USD gekoppelten Stablecoin USDX als auch zu synthetischen Währungen und Derivaten. Über Kava können Nutzer USDX-Tokens ausleihen, indem sie Sicherheiten hinterlegen und sich somit ihre Beteiligung im Bereich Krypto-Vermögenswerte voll zu Nutze machen.

Kava basiert auf der Cosmos-Blockchain und nutzt ein CDP-System (Collateralized Debt Position), um sicherzustellen, dass Stablecoin-Kredite immer ausreichend besichert sind. Wenn ein Kreditnehmer seine Sicherheiten nicht über einen bestimmten Schwellenwert hinaus aufrechterhält, beschlagnahmt das Kava-Liquidator-Modul die Besicherungsmittel von ausfallenden CDPs und leitet sie zum Verkauf an das Auktionsmodul weiter.

Neben der USDX-Stablecoin von Kava gehört auch der systemeigene KAVA-Token zur Kava-Blockchain. Es handelt sich hierbei um einen Utility-Token, der für die Abstimmung über Governance-Vorschläge verwendet wird und auch als Reservewährung fungiert, wenn das System unterbesichert ist.

Wer sind die Gründer von Kava?

Kava Labs, Inc., die Muttergesellschaft hinter Kava, wurde von Brian Kerr, Ruaridh O'Donnell und Scott Stuart mitbegründet.

Brian Kerr ist der derzeitige CEO der Plattform und arbeitete zuvor als Berater für mehrere Blockchain- und Krypto-Plattformen, darunter Snowball und DMarket. Kerr wurde in Betriebswirtschaft ausgebildet und kann auf eine abwechslungsreiche und erfolgreiche Karriere zurückblicken.

Ruaridh O'Donnell, der einen Master of Science in Physik hat, ist als zweiter Mitbegründer von Kava und als ehemaliger Ingenieur und Datenanalyst bei Levelworks aufgeführt. Der letzte Mitbegründer von Kava ist Scott Stuart, ein ehemaliger professioneller Pokerspieler, der derzeit als Produktmanager bei Kava Labs arbeitet.

Kava Labs listet außerdem ein Dutzend weiterer Mitarbeiter und Auftragnehmer auf. Der wohl prominenteste von ihnen ist Denali Marsh — ein erfahrener Smart-Contract-Entwickler und Wirtschaftsprüfer, der bei Kava die Rolle des Blockchain-Ingenieurs innehat.

Was macht Kava einzigartig?

Kava unterscheidet sich von anderen ähnlichen dezentralen Kreditplattformen durch seine Unterstützung von kettenübergreifenden Assets.

Dank der Zones-Technologie von Cosmos können Kava-Nutzer eine Vielzahl von systemeigenen Assets einzahlen, darunter Bitcoin (BTC), XRP, Binance Coin (BNB) und Binance USD (BUSD). Aber vorerst müssen Cross-Chain-Assets als Binance Chain-Vermögenswerte (BEP2) verpackt werden.

Ebenso ermöglicht Kava Nutzern, durch die Prägung von USDX-Stablecoins, einen Ertrag zu erzielen. Nach der Prägung können diese USDX-Tokens in den Geldmarkt von Kava, der als HARD Protocol bekannt ist, eingebracht werden und bringen Nutzern einen variablen Effektivertrag (APY) ein, während die Besicherungsmittel der Nutzer von Kava geschützt bleiben.

Kava-Nutzer können ihre eigenen Staking-Knotenpunkte ausführen, um KAVA-Belohnungen direkt aus dem Protokoll zu erhalten. Allerdings sind nur die 100 besten Kava-Knotenpunkte (auch bekannt als Validatoren oder Prüfer) dazu berechtigt, diese Belohnungen zu erhalten. Darüber hinaus können KAVA-Inhaber das Staking (Einsatz) ihre Tokens auf einer Vielzahl von kompatiblen Börsenplattformen wie Binance und Huobi Pool durchführen.

Außerdem können Nutzer regelmäßig KAVA-Belohnungen verdienen, indem sie USDX auf der Plattform prägen. Das System verwendet auch mehrere Mechanismen zum Verbrennen von KAVA-Tokens, was dazu beiträgt, das Umlaufangebot zu reduzieren.

Verwandte Seiten:

Schau dir Compound (COMP) an — eine Plattform, die viele Ähnlichkeiten mit Kava hat.

Aave (AAVE) ist ein weiteres DeFi-Kreditvergabe-Protokoll, das stattdessen auf der Ethereum-Blockchain basiert.

Erfahre mehr über Kava auf CoinMarketCap Earn.

Im Blog von CoinMarketCap findest Du die neuesten Branchenneuigkeiten und Markt-Updates.

Wie viele Kava-Coins (KAVA) sind im Umlauf?

Der KAVA-Token wurde erstmals 2019 nach mehreren privaten Verkäufen und einem Binance Launchpad Initial Exchange Offering (IEO) eingeführt. Insgesamt wurden 40 % der KAVA-Tokens an Privatverkaufsanleger verkauft, während 6,52 % des Gesamtangebots auf Binance Launchpad verkauft wurden — was ungefähr $3 Millionen einbrachte.

Vom verbleibenden KAVA-Tokenangebot wurden 25 % den Kava Labs-Aktionären zugeteilt, während die letzten 28,48 % der Kava-Schatzkammer (Treasury) zugewiesen wurden — diese sollen für das Wachstum des Kava-Ökosystems verwendet werden.

Zum Stand von November 2020 befanden sich fast 47 Millionen KAVA-Tokens im Umlauf, aus dem aktuellen Maximalangebot von 111,5 Millionen Tokens. Da KAVA jedoch inflationär ist, steigt dieses Maximalangebot im Laufe der Zeit an — je nach Anteil der KAVA-Tokens, die eingesetzt (Staking) werden, um 3 % bis 20 % pro Jahr. Das Maximalangebot kann sich auch erhöhen, wenn KAVA geprägt werden müssen, sodass der Markt ausreichend besichert bleibt.

Laut Prognosen von Binance sollten KAVA-Tokens bis Oktober 2022 eine Verwässerung von 100% erreichen.

Wie wird das Netzwerk von Kava gesichert?

Kava basiert auf Cosmos und verwendet einen auf Tendermint basierenden Proof-of-Stake-(POS)-Konsensmechanismus, um die Integrität des Netzwerks zu gewährleisten.

Dabei wird ein Netzwerk von Prüfer-Knotenpunkten für die Bestätigung von Transaktionen verwendet. Diese Validator Nodes müssen Begleitmaterial bereitstellen, um die Validierung von Transaktionen übernehmen zu dürfen. Wenn sich Prüfer falsch verhalten oder die strengen Mindestanforderungen nicht erfüllen, können sie ihren Einsatz verlieren und bestraft werden — ein Anreiz für Validatoren, ehrlich und effizient zu bleiben.

Die Smart Contracts von Kava wurden von mehreren unabhängigen Blockchain- und Krypto-Sicherheitsunternehmen geprüft, darunter CertiK, B-Harvest und Quantstamp. Bis zum heutigen Tag wurden keine Schwachstellen gefunden.

Wo kann man Kava (KAVA) kaufen?

KAVA-Tokens können auf mehr als einem Dutzend Börsenplattformen gehandelt werden. Inzwischen gibt es eine Vielzahl von KAVA-Handelspaaren, von denen die beliebtesten folgende sind: KAVA/USDT, KAVA/BTC und KAVA/BNB.

Im November 2020 war Binance die liquideste Börse für KAVA-Tokens, während Kraken die einzige Börse war, welche die Handelspaare KAVA/EUR und KAVA/USD anbot. Um mehr über den Kauf von Kryptowährungen mit Fiat zu erfahren, schau dir unseren umfassenden Leitfaden an.

Hier sind einige weitere Artikel, die dich interessieren könnten:

KAVA in EUR umrechnen

converter-coin-logo

KAVA

Kava

converter-coin-logo

EUR

Euro

KAVA Preisstatistiken

Kava Preis heute
Preis (Kava)€4.24
Kursänderung24h€-0.2746
6.09%
24-Stunden-Tief / 24-Stunden-Hoch
€4.21 /
€4.53
Handelsvolumen24h€68,184,816.32
28.48%
Volumen / Marktkapitalisierung0.1132
Marktdominanz0.03%
Marktrang#131
Gesperrter Gesamtwert (Total Value Locked, TVL)€392,165,161
Kava Marktkapitalisierung
Marktkapitalisierung€602,240,858.03
6.02%
Vollständig verwässerte Marktkapitalisierung€644,341,217.86
6.08%
Kava Preis gestern
Tiefst-/ Höchstwerte von gestern
€4.32 /
€4.59
Eröffnungs-/Schlusskurs (Gestern)
€4.32 /
€4.41
Änderung (Gestern)

2.21%

Volumen (Gestern)€85,322,738.50
Kava Preisentwicklung
7-Tage-Tief/ 7-Tage-Hoch
€4.21 /
€4.92
30-Tage-Tief/ 30-Tage-Hoch
€4.19 /
€5.87
90-Tage-Tief/ 90-Tage-Hoch
€4.03 /
€8.12
52-Wochen-Tief/ 52-Wochen-Hoch
€1.01 /
€12.70
Allzeithoch
Sep 09, 2021 (3 months ago)
€12.70
66.89%
Allzeittief
Mar 13, 2020 (2 years ago)
€0.265
1487.37%
ROI (Kava)

939.46%

Kava Liefern
Umlaufversorgung142,154,807 KAVA
Gesamtversorgung152,092,307 KAVA
Maximale VersorgungKeine Daten