Raydium

Raydium

Dex-Handelsvolumen(24h)

€22,446,649.95

580 BTC

Über Raydium

Was ist Raydium?

Raydium ist eine auf Solana basierende dezentrale Börse (DEX), die das Modell eines automatisierten Market Makers (AMM) verwendet. Nutzer können swappen, handeln und Liquiditätsanbieter werden. Die Börse stellt Serum, einer weiteren Börse, die auf Solana aufbaut und die ein zentrales Orderbuch-Modell nutzt, Liquidität zur Verfügung. Daher können Nutzer von Raydium auf den Auftragsfluss und die Liquidität von Serum zugreifen und umgekehrt. Darüber hinaus bietet die Plattform eine Funktion, die automatisch den besten Preis für Swaps ermittelt, also ob ein Token-Swap günstiger ist, wenn er über den Liquiditätspool oder das Serum-Orderbuch läuft.

Nutzer können auch Liquidität hinzufügen und LP-Tokens erhalten, die einen proportionalen Anteil des gepoolten Vermögens ausmachen. Jedes Mal, wenn ein Token-Swap durchgeführt wird, erhalten Inhaber von LP-Tokens 0,22 % des Handelsvolumens. Es wird entsprechend dem für den Pool bereitgestellten Liquiditätsanteil verteilt. Es gibt außerdem die Option, genehmigungslose Pools zu erstellen, wodurch auch Orders im Auftragsbuch von Serum getätigt werden. Auf diese Weise können Nutzer beliebige Token-Paare hinzufügen und einen Teil der Handelsgebühren verdienen.

Man kann den native RAY-Token staken, um zusätzliche Tokens zu verdienen. Er dient auch als Governance-Token, der verwendet werden kann, um über Verbesserungsvorschläge und Gebührenstrukturen an der Börse abzustimmen.

Wer sind die Gründer von Raydium?

Die Börse wurde von zwei pseudonymen Personen namens AlphaRay und XRay gegründet. AlphaRay hat einen Hintergrund im algorithmischen Handel mit Rohstoffen. XRay ist der Teamleiter des Bereichs Entwicklung und hat acht Jahre Erfahrung im Handel. Außerdem leitet GammaRay die Marketing- und Kommunikationsabteilung der Börse.

Wann wurde Raydium gelauncht?

Raydium wurde am 21. Februar 2022 gelauncht.

Wo befindet sich der Sitz von Raydium?

Die Börse listet ihren Standort nicht in ihrem Crunchbase-Profil auf.

Raydium: Eingeschränkte Länder

Das Raydium-Protokoll steht Einwohnern von Belarus, der Zentralafrikanischen Republik, der Demokratischen Republik Kongo, Nordkorea, den Regionen Krim, Donezk und Luhansk in der Ukraine, Kuba, Iran, Libyen, Somalia, Sudan, Südsudan, Syrien, den USA, Jemen, Simbabwe und allen anderen Ländern, in denen der Zugriff auf oder die Nutzung des Protokolls verboten ist, nicht zur Verfügung.

Liste der von Raydium unterstützten Coins

Raydium unterstützt alle auf Solana basierenden SPL-Tokens.

Wie hoch sind die Gebühren auf Raydium?

Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels fällt für Token-Swaps eine Handelsgebühr von 0,25 % an, wobei 0,22 % als Gebührenprämie in die Liquiditätspools zurückfließen und 0,03 % an den Staking-Pool ausgeschüttet werden.

Kann man auf Raydium Leverage- oder Margin-Handel betreiben?

Raydium bietet keinen Leverage- oder Margenhandel an.

Lies mehr

Märkte

#WährungPaarPrice USD1h Wechseln24h Wechseln

24h Txns

24h Volumen

LiquiditätVoll verwässerter Wert

Daten werden geladen…

Disclaimer: This page may contain affiliate links. CoinMarketCap may be compensated if you visit any affiliate links and you take certain actions such as signing up and transacting with these affiliate platforms. Please refer to Affiliate Disclosure.