Was ist Wrapped Bitcoin?
Crypto Basics

Was ist Wrapped Bitcoin?

1 year ago

Wrapped Bitcoin ist ein relativ neues Konzept, das sich jedoch als wichtig für die Liquidität von DeFi erweisen könnte.

Was ist Wrapped Bitcoin?

Inhaltsverzeichnis

Wrapped Bitcoin ist eine relativ neue Innovation, die BTC effektiv in die Ethereum-Blockchain einbringt. Einer der Hauptanwendungsfälle für WBTC liegt in der dezentralen Finanzwirtschaft.

Wie funktionieren WBTC-Tokens? 

Stell dir vor, du bist bereits mit Bitcoin vertraut und möchtest unbedingt damit anfangen, DeFi-Anwendungen zu nutzen. Aber es gibt ein Problem! Es gibt keine Art von Kryptowährungs-Brücke, die Bitcoin und Ethereum verbindet. 
Wrapped BTC trägt dazu bei, dieses Problem zu lösen und beschafft dringend benötigte Liquidität für DeFi-Protokolle.
WBTC ist ein ERC-20-Token, der im Verhältnis 1:1 mit Bitcoin unterlegt ist. (In gewisser Weise könnte man sie mit Stablecoins vergleichen, auch wenn Bitcoin selbst nicht immer sehr stabil ist).
Wenn Bitcoin umwickelt (wrapped) wird, wird die Kryptowährung vom BitGo Trust in einer Reserve gehalten. In dem Bestreben, vollständig transparent zu sein (etwas, womit andere Stablecoins Probleme haben), wurde die Menge der im Umlauf befindlichen WBTC veröffentlicht — mit dem Nachweis, dass Bitcoin, der Basiswert, sicher aufbewahrt wird.

WBTC kann in Wallets umwickelt (und wieder ausgewickelt) werden, wie sie zum Beispiel von CoinList bereitgestellt werden.

Was sind die Vorteile von Wrapped Tokens? 

Kurz gesagt, sie geben den Besitzern digitaler Vermögenswerte die Freiheit, andere Blockchains zu erkunden.

Ein großer Teil des DeFi-Ökosystems (und DApps) basiert auf dem Ethereum-Netzwerk und nicht auf der Bitcoin-Blockchain. Dies kann für BTC-Besitzer extrem frustrierend sein, da es für sie fast unmöglich ist, sich zu beteiligen, es sei denn, sie verkaufen ihre Krypto-Assets oder kaufen andere.
Seit der Einführung des WBTC-Netzwerks im Januar 2019 haben viele DeFi-Protokolle — darunter MakerDAO, Dharma, Compound und das Kyber Network — es Kreditnehmern ermöglicht, WBTC als Begleitmaterial zu nutzen. Dies kann dann in einem Smart Contract gesperrt werden, wobei Krypto-Kredite im Ethereum-Ökosystem in der Regel mit der DAI-Stablecoin ausgezahlt werden.
Das Wrapped Bitcoin-Projekt wird von der WBTC DAO beaufsichtigt. Um deinem Gedächtnis auf die Sprünge zu helfen: DAO steht für Decentralized Autonomous Organization (dezentrale autonome Organisation).

Warum können wir nicht einfach Ethereum verwenden? 

Es spricht nichts dagegen, ETH als Besicherung auf DeFi-Plattformen zu verwenden. Aber gemessen in US-Dollar ist die Marktkapitalisierung von Bitcoin weitaus größer. Das Erweitern der Arten von Besicherungsmitteln, die von DeFi-Anwendungen akzeptiert werden können, ist von entscheidender Bedeutung, insbesondere da der Gesamtwert, der in diesen Protokollen gebunden ist, ein Allzeithoch erreicht. Angesichts des zunehmenden Handelsvolumens ist es wichtig, dass Transaktionen schnell und ohne erhebliche Preisschwankungen durchgeführt werden können.

Die Menge an BTC, die in Wrapped Tokens umgewandelt wird, steigt ebenfalls. Laut DeFi Pulse stieg der Gesamtwert von WBTC von Mitte Mai bis Mitte August 2020 um 943 %.‍

Wie kann man WBTC kaufen?

Es gibt eine Reihe von offiziellen Händlern, die Wrapped Bitcoin unterstützen, darunter CoinList. In einigen Fällen musst du möglicherweise KYC-Checks durchlaufen, bei denen deine Identität überprüft wird. Alternativ kannst du den Weg über eine DEX gehen  — DEX ist die Abkürzung für dezentrale Börse (decentralized exchange).

Der Prozess des Prägens von WBTC ist ebenfalls relativ einfach. 

In der Welt der Kryptowährungen gibt es seit langem Forderungen nach besseren Brücken zwischen bedeutenden Blockchains wie Bitcoin und Ethereum. Wie wir gesehen haben, helfen WBTC-Tokens dabei, dies zu erreichen.
Dieser Artikel enthält Links zu Webseiten Dritter oder anderen Inhalten, die ausschließlich zu Informationszwecken dienen ("Webseiten Dritter"). Die Webseiten von Drittanbietern unterliegen nicht der Kontrolle von CoinMarketCap, und CoinMarketCap ist nicht verantwortlich für den Inhalt von Webseiten von Drittanbietern, einschließlich und ohne Einschränkung für Links, die Webseiten von Drittanbietern beinhalten, oder für Änderungen oder Aktualisierungen einer Webseite von Drittanbietern. CoinMarketCap stellt dir diese Links nur als Annehmlichkeit zur Verfügung, und die Eingliederung eines Links bedeutet nicht, dass CoinMarketCap die Webseite billigt, genehmigt oder empfiehlt oder eine Verbindung zu deren Betreibern hat. Dieser Artikel ist ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und darf nur zu Informationszwecken verwendet werden. Es ist wichtig, dass du eigene Nachforschungen und Analysen anstellst, bevor du grundlegende Entscheidungen im Zusammenhang mit den beschriebenen Produkten oder Dienstleistungen triffst. Dieser Artikel ist nicht als Finanzberatung gedacht und darf auch nicht als solche ausgelegt werden. Die in diesem Artikel geäußerten Ansichten und Meinungen sind die des Autors [des Unternehmens] und spiegeln nicht unbedingt die von CoinMarketCap wider.
2 people liked this article